LiveWire-die neue Elektromarke von Harley Davidson

  • hab seit einiger Zeit den Sender 80s80s am laufen wenn ich Musik hören will.

    Mir gehen die Musiksender auf den Zwirn die Leute forcieren die nicht singen können. Da werden "Künstler" hochstilisiert, weil man meint das dieses"nicht wirklich Singen können" eine neue Musikrichtung ist.


    Was das mit dem Thema hier zu tun hat?

    Es deckt sich zu fast 100%.


    Wir heben keine wirklich verlässliche Quelle für Strom, keinen Zugang zu Material mit dem man Strom effektiv speichern kann. Und wie immer keine Idee zur Entsorgung des Schrotts.

    Aber wir machen einen riesen Hype um die unausgekäste Technik.

    Da werden Zahlen rausgehauen von bis zu 30% der zugelassenen PKW wären Stromer.

    Volksverarsche oder einfach nur Beamtenblindheit? Kauf das. andere tun das auch?


    Mit einem Hybriden, und das sind 90% der bisher zugelassenen Elektroautos, schaffst du es mal gerade elektrisch vom Grundstück zu rollen. Ab da muss ein Benziner das Gewicht des zusätzlich an Bord befindlichen Anlage mitschleppen. Mit erhöhtem Verbrauch.

    Das ist doch alles Augenwischerei, blinder Aktionismus und es wird enden wie die Atomkraft.

  • So,für alle Gestrigen mal dann ein Update!

    Wieso ist man eigentlich ein "Gestriger" nur weil man etwas nicht mag ?


    und du wählst nicht grün ? dann bist du für mich ein.....


    Scherz beiseite, man sollte nicht immer gleich versuchen anderen mit Gewalt , Unterstellungen und oder Beleidigungen seinen Willen oder Geschmack aufzwingen.

    Alkohol löst keine Probleme. Das tut Milch aber auch nicht!

  • Das sind die neuen deutschen Tugenden, die ich in den letzten Jahren immer mehr beobachte. Wir werden immer mehr zur Neid - und Missgunst Gesellschaft. Das sieht man ja auch ganz schön an der zur Zeit geführten Impfneid Debatte. Als ich vor 15 Jahren der erste hier in Worms war, der einen Prius als Taxi fuhr. Haben mich alle ausgelacht. Ich habe über die 300. 000 km, die ich den Wagen hatte über 10.000 Euro weniger für Benzin ausgegeben. Da konnte ich die 3000 Euro, die ich weniger am Verkauf hatte gut verschmerzen. Heute haben die Hybriden einen festen Platz an den Taxiständen.


    Vielleicht ist das ja die Zukunft. Aber dafür bräuchten unsere Politiker und Verantwortlichen etwas mehr Ars... in der Hose.



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von wormser ()

  • Die Live Wire an sich war keine schlechte Idee.
    Aber bei Harley mal wieder vollkommen am Kunden vorbei.

    Wieso baut man da ein naked Bike?

    Konnte man nicht Harley typisch eine Chopper als VRod, Breakout etc. bauen?
    Das wäre dann optisch schonmal die richtige Richtung und würde als Technologieträger zeigen, das Harley auch elektrisch kann.

    Aber so eine Kiste hinzustellen, womit sich kein Harley Fan identifizieren kann, das verstehe ich nicht.
    Mann sollte generell auf Drogen keine Bikes designen. :smoker:

  • Ich weiß nicht, ob von Euch jemand schon "Long way up" gesehen hat

    Das ist ein verrückte Tour auf von Harley umgebauten Livewires. Schon der Hammer, was die Kisten ausgehalten haben.

  • irgendwie versuchen ja alle den Elektrohype mit Modellen zu forcieren, die eben nicht aussehen wie die Serie. Wohlgemerkt, die 100% Stromer. Die Hybriden bleiben in der alten "Verpackung".


    Da scheint es eben dann auch konsequent, wenn Harley mit der über 100 Jahre alten Tradition bricht.

    Ob das gut geht weiß wohl keiner.

    Eigentlich ist die V-Rod schon in die Hose gegangen. Drüben einfach nicht passend und hier teilakzeptiert von luftgekühlten Harleyfans und anderen Markenanhängern. Aber eben wohl auch weil der Porschemythos da mitklang.


    Hab den Film übrigens schon gesehen. Viel über Land und Leute, aber wenig über die Technik.

  • hab die Serie auf Disney Plus komplett gesehen. Bis auf einen Komplettabsturz beim Software Update (Prototyp!!!) liefen beide Maschinen äußerst zuverlässig. Wenn die Akkutechnologie soweit ist, dass Laden vielleicht 15-20 min dauert und man dann rund 300 km weit kommt könnte ich damit gut leben. Den Rest macht zur Not auch ein Soundgenerator :-)

    Wie die Teile beschleunigen ist schon eine Schau...