Beiträge von grey Wolf

    könnte an der seitlichen Auslenkung liegen. Manchmal sind auch die Exzenter links und rechts nicht merh einwandfrei. Wobei der linke ja verschweißt ist. Der rechte leiert manchmal in seinem Vierkant aus. Dann steht Die ganze Einheit etwas schräg. Ist aber nur ein schwacher Verdacht.

    Leute die vom 888 auf den Cobra wechseln wollten, hatten dann plötzlich zu wenig Platz zum Riemen.

    Der Cobra baut leicht breiter auf.

    Ich fahre zwar keinen Cobra, aber den 30mm Riemen im schmalen Heck. Da ist das Problem ähnlich gelagert.

    Ich habe daher hinter dem Ruckdämpfer eine entsprechend dickere Scheibe montiert und die linke äußere Distanz um den Betrag kleiner gemacht. Die passende Scheibe hab ich bei R&R bekommen. Es gibt sie aber wohl auch bei W&W.


    Nur zur Verdeutlichung der link hier. Ob das passt weiß ich nicht. Hab meine Maße nicht mehr im Kopf. Dient nur als Beispiel:

    https://www.wwag.com/cgi-bin/W…rectAction?page=%21135664

    hab nie geschrieben das man da kaufen soll. Hab den Stick da zufällig gefunden. Bei iShox find ich den nicht.


    Bin da ab und an im Chinaladen mit Kumpels unterwegs um Kuriositäten zu teilen. Da gibt es Sachen die die Welt nicht braucht.

    Hab auch schon komplette Einachschwinge mit allem drum und dran plus Felge gefunden. Aber kaufen würde ich denn doch nicht.

    Aber anderes Thema.....

    arme Carmen. Das Ding still halten und schauen das es in eine Richtung bleibt. Und noch locker hinten mitreiten. Respekt.

    Die Rammount Teile sind alle identisch. Da hökern die China Boys auch nichts anderes. Und die Sticks sind, wenn hochpreisig, aus Kevlar. Preislich liegen die zu iShoxs gar nicht so weit auseinander wie gedacht.

    Die Prüfnummer sieht auf den ersten Blick legal aus.

    Es gibt 3 legale Lampen. Aber eben, wie du schreibst, nur für Modelle mit Maske.


    Blöd ist, das man da einen Adapterring für braucht. Sie zeigen ihn ja nur in einer Serien Klemmfassung. Passt das in die Maskenausführung?

    Hab mich bei der Runde die Alex Hoffmann zu beginn des MotoGP dreht schon gewundert wie das geht. In der Zwischenzeit bieten die Händler bei Aliexpress nun schon die Stange für ganz wenig Geld an. Wenn man den Schatten nicht filmt, bleiben manche Leute beim Zusehen sprachlos.


    Wo hast du die denn rangeschraubt?

    Eintragungen nur weil es jemand mal eingetragen bekommen hat sind meist nicht sonderlich hilfreich. Neuerdings spinnen da einige Tüver heftig rum.


    Ich hab mir über die Jahre fast alle Freigaben besorgt und nun sammle ich die neuen Blätter. Bzw. bin ich in ständigem Kontakt mit Pirelli.

    Hier ist das 200er für 880 mal für alle angehängt. Damit sollte der Tüv klappen.

    Dateien

    • 200_880.jpg

      (355,05 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    ist sogar schon fast andersrum Albi. Der TÜV hatte mich 3 mal mit LED durchgelassen. Gerade mein aktueller mit Kurvenlicht hätte ihm auffallen müssen. Dafür mehren sich die Gerüchte, das die Schutzmacht einiges davon mitbekommen haben soll und gezielter hinschaut.

    Aber beim Einsatz einer "nur" LED Lampe ohne geänderte Fassung dürfte den Jungs eine Beanstandung schwer fallen.

    Sieh aus, als hätte jemand versucht eine der Chinaleuchten zu adaptieren. Würde mich wundern, wenn das geleuchtet ht. Leider sind die Chinamänner zu blöde um den Unterschied zwischen H9 und H11 zu kennen. Zusätzlich wissen sie auch nicht, das man bei sowas plus und minus nicht vertauschen sollte. Machen sie aber ständig.

    Wenn die Lampe nicht den Geist aufgibt, die Sicherung nicht fliegt, aber das Kabel durchschmort, liegt ein gröberer Fehler beim Zusammenbau vor.

    Schau noch mal genau auf die beiden Bikes die Albi und ich gelinkt haben.

    Rasten bei meinem Link sind mittig. Es gab eine ganze Serie die mit der VRSCB angefangen hatte die Rasten mittig zu bauen. Das hatte aber auch eine ganz andere Auspuffgeometrie zur Folge. Meist erkennt man die Bikes daran. Der sogenannte lange Sammler kommt erst an der Schwingenanbindung nach oben und lässt da Platz, wo der kurze Sammler gerade durch geht.


    Diese Version zog sich durch die VRSCSE bis in die VRSCDX Versionen. Viele fanden das doof und wechselten auf die vorne angebundenen Rasten. Dazu waren andere Rahmenunterzüge von Nöten.


    Manchmal findet man noch Originale und Harley bot sogar die Mittigen noch ein paar Jahre als Umbausatz an.

    So einen suche ich gerade weil ich für mich eventuell eine Rückverlegung probieren möchte.

    Will man das aus Einzelteilen umbauen wird es schwierig. Angebotene Teile sind teurer als neue Teile und komplett bekommst du es auch nicht.

    Also eine schwierige Kaufentscheidung. Du müsstest 2 passende Bikes probieren.

    Ich hab zum Glück ne Streetrod VRSCR in der Nähe. Da kann ich Probesitzen um mir sicherer zu werden.

    Muss wohl am Alter liegen. Als ich wieder loslegen wollte hatte ich mir die Montauk auch näher angesehen. Nur der Bums den sie nicht hat, hatte mich abgehalten.

    Ich wollte was, das genug Dampf hat wenn man ihn braucht und ansonsten stressfrei unterwegs sein.

    Und so kam ich auch zur VRSCA. Mit dem Motor wirst du mehr als zufrieden sein. Der mach in der Regel eigentlich keine Sorgen, und wenn, dann sind sie meist selber reingeschraubt in das Bike.


    Du solltest aber in jedem Fall mal Probesitzen. Die Rastenanlage ist nicht jedermanns Sache. Dazu noch vorverlegte Rasten die oft verbaut sind, und du musst deinen kompletten Fahrstil umdenken.

    Packtaschen gab es auch in passender Form und Farbe. Werden ab und an am Markt noch angeboten.

    Erstaunlich ist die Preisstabilität der älteren Modelle. Da werden aber auch oft Fantasiepreise verlangt weil ein paar Zusatzverschönerungen oder Hightech LED Blinker verbaut sind.

    Nachteil der Modelle bis 2008 ist das fehlende ABS. Wurde ab da angeboten, wurde aber auch nicht immer mitbestellt.

    Dafür hat die Sozia den Vorteil das bei Maschinen der alten Baureihe die Rasten tiefer und damit etwas bequemer sitzen.



    mit ein bisschen Suche findet man dann auch schon mal gute Kompromisse.....

    https://www.1000ps.de/gebrauch…on-v-rod-street-rod-vrscr

    Ich hole mal das Thema Ersatzteile wieder hoch. Bin in letzter Zeit dazu übergegangen alles was ich gehortet hatte auf den Markt zu werfen.

    Dazu natürlich auch versucht Preise zu vergleichen. Und ich musste etwas erschrocken feststellen, die Ersatzteilversorgung wird langsam knapp.

    Ich hatte Läden in England wo ich aus Lagerbeständen kaufen konnte, hatte Händler in der Freihandelszone oder Gebrauchtteile Dealer in den Staaten.


    Ich muss sagen, nach 20 Jahren hat Harley so einiges der Rod aus dem Katalog geschmissen. Es gibt vom Händler viele Teile gar nicht mehr zu kaufen.

    Mein Tankinnenleben ist da so ein Beispiel. Messstab, Pumpe und Filter? Original leider nicht mehr.

    Fußrastensätze für die Street Rod? Eingestellt. Da gibt es noch mal eine Raste, aber die Halter und Hebel nicht mehr.

    Deshalb fahren wohl auch Kalle und Co und ich nicht mehr so oft. Wir müssen das Material schonen.... lach.

    Ich fasse mal Quellen hier zusammen. Es gibt in diesem Thema ja mehrere Hinweise, aber viele Links sind auch schon aus dem Netz geflogen.


    Originalteile aus Deutschland mit Teilefinder:

    https://www.thunderbike.de/par…nderbike-h-d-partsfinder/


    Teilefinder in der selben Form aber aus USA. Achtung, da kann man nicht bestellen.

    http://partsfinder.onlinemicro…s/showmodel.asp?make=hdmc


    Teilefinder aus Jersey. Die Kanalinsel wird wohl trotz Brexit Freihandelszone bleiben und bietet etwas günstigere Konditionen.

    https://www.jerseyh-d.com/


    Einer der noch Teile hortet und sie vergoldet verkauft sitzt in Holland. Mal reinschauen wenn der Freundliche das nicht mehr hat.

    https://www.jwboon.com/index2.…gine/Description_/Page_21


    Gebrauchte Teile sind unter folgenden Links zu haben. Aber auch da wird es zusehends dünner.

    https://bike-teile.de/index.ph…avidson&fhrzgmodell=v-rod

    http://www.us-bikes-muehldorf.de/

    http://www.american-used-parts.de/?V-Rod_ab_2001

    https://www.boonstraparts.com/de/home

    https://www.motoline24.de/

    https://www.motoparts.nu/de/te…hinten-2011&ID=M40011PLA9