Beiträge von rod-noize

    Happy Birthday Albi.
    Die allerbesten Wünsche zu deinem Geburtstag. Viel Glück, Gesundheit und immer schön auf dem Bike bleiben.. egal ob mit nem ME 888 oder anderen Pneu 😉.

    Herzliche Grüße

    Franz

    Genau, die Krümmer sind unterschiedlich (das mit den Fotos funzt irgendwie nicht; entweder gerade hin zum Auslass, oder konisch mit Anschlagwulst)), und mit den richtigen Dichtungen passt es dann. Die Dichtungen kamen aber erst später zur Sprache.

    Servas Leidls,


    endlich gäht´s wieda los, am Sontdag, Sonnenschein un 14 Grad, des san ja scho fast sommerliche Bedingungen. I konns gar ned dawartn, mei Mopped scharrt a scho mit de Hufe.

    Wie? Geht scho wieder los? Als Nordkap erprobter wirst dich doch nicht in Winterpause begeben haben ;)?

    Da fährt man(n) durch... für irgendwas muss dieser scheiss Lockdown doch gut sein . Und wenn es nur ne kleine frostige Runde war. Dann viel Spaß. 8)27492BC6-78F0-456D-BB35-91ECF3BC5085.jpeg


    CU :headbanger:

    Bei deinem Baujahr ist es aber dem Steuergerät auch egal. Die Lage war bei Geräten bis 2006 und teilweise 2008 noch wichtig. Da musste Neigung und Fahrtrichtung stimmen.

    Auch wenn ich mich wiederhole: Das TSSM muss auch nach Bj. 2008 in korrekter Lage eingebaut werden, weil der Neigungswinkel sensor nach wie vor darin ja verbaut ist. 8o

    🤔 Hmm... Bist da sicher? Durch die Montage verschiedener Auspuff-Anlagen an meiner NRS habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Krümmeranschlüsse durchaus unterschiedlich sind. Deshalb mussten auch unterschiedliche Auspuffdichtungen verbaut werden.

    Also mit 15 die Zündschlapp vom Opa regelmäßig in Beschlag genommen, mit 16 dann Kreidler Kleinsaftrad ( ohne Lüfterrad), wo ich regelmäßig den Auspuff verloren habe und mich das erste mal auf die Straße gelegt habe. Mit 18 Suzuki X7 in rot und weißer Guiliara Höckersitzbank und M-Lenker (Original musste getauscht werden, nachdem ich mich das 2. Mal auf den Asphalt gelegt habe; danach quasi im Tausch mit Gero Honda 550 F2... die erste Ehrfahrung mit V-Motor und hohen Drehzahlen und viele Jahre später die NRS... und zuletzt dann die Triumph als Zweitbike.8)8)

    Wie gesagt: Wurstfinger und Smartphone... keine gute Mischung. Gelobe aber Besserung, was das Forum betrifft :welcome:

    Franz, auf dem letzten Foto das geile ATC-Bike kenne ich ja. Aber was für ein geiles neues Projekt ist denn da noch in den gelben Wickel? Du baust doch heimlich schon wieder irgend etwas?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    lol... Duales System Projekt... vom Abfall-Wirtschaftsbetrieb in Esslingen... muss bis Montag fertig werden ... da wirds abgeholt ;)

    Boah... keine Ahnung, ob ich jetzt im richtigen Thread lande... mit meinen Wurstfingern und dem Smartphone meist überfordert 🙈 Mein Fuhrpark? Naja.. Fahrräder zählen ja nicht und Träume auch nicht. Bleibt neben der NRS nur noch meine Triumph Speedmaster. Gediegen, nicht zu laut, nicht zu schnell ... ideal für die Feierabendrunde und alte Herren, wie mich... oups... „versehentlich“ ein nicht motorisiertes Bike dabei 😎

    Lieber Leo, Happy Birthday !

    Immer viel Glück, Gesundheit & ausreichend "Feuchte" im "Stollen" ... oups... zu zweideutig ... ich meine natürlich immer genug zu trinken in der Werkstatt.
    Viele Grüße vom Neckartal

    Franz

    Stelle mal die Speisekarte für Samstag rein ,damit ihr nicht nur Bratwurst und Brädl essen müsst .20200621_175802.jpg

    Hey Peter ich wollte eigentlich aufgrund der vorausgesagten Wetterlage ohne Bike kommen und direkt mit meinem Manta vorfahren, habe dafür auch schon meine Flammenboots rausgestellt. Was mache ich jetztS6, bei dieser tollen Speisekarte, evtl. doch mit Bike, da es ja auch noch um eine große JubiläumsveranstaltungS9 handelt.

    Gruß Leo

    Die Flammenboots werden auch „Mantaletten“ genannt. Auf die blondierte Friseuse wird wohlweislich verzichtet. Aber ich schaue für Gero noch nach einem Fuchsschwanz und Goldkettchen 8o

    Servus Miteinander,

    war ja längere Zeit abstinent und muss mich hier auch erst wieder zurechtzufinden. Unter den Technikfreaks bin ich ja absolut der Blindeste, aber soviel kann ich sagen: Hitzeband sieht scheisse aus. Wem es an seiner NRS zu warm wird, soll dann halt Muscle Krümmer und Töpfe hinbauen. Gefällt mir persönlich auch nicht, aber hat für mich den besten Sound.

    Ach ja, warum ich mich überhaupt hier zu Wort melde: Nachdem mein Punktekonto in Flensburg schon fast Halbzeit hat, wird es Zeit auf einen Klappenauspuff mit ABE umzusteigen. Falls also jemand eine (2 in 1 ) Komplettanlage ,idealerweise von Kesstech, in absehbarer Zeit zu vernünftigen Preis zu verhökern hat, bitte kurze PN mit Preisvorstellung. Penzl, J&H (außer die Thunderbolt, aber die hätte ich mir eh nicht leisten können und wollen) scheiden aus optischen Gründen aus.
    Dann mal schönes Wochenende und wickelt euch das Hitzeband lieber um die Oberschenkel, wie um die Krümmer 😉😎

    rod-noize : Wat is nu mit Euch ?
    Betty : Und mit Euch ?
    Los gebt Euch ´nen Ruck ! :welcome:
    Sonst fehlt was !!!


    Viele Grüße - Albi

    Sorry, ich bin Samstag auf Abiturs-Ball meiner "kleinen" Tochter und muss an dem WE auch für ne BWV-Prüfung am darauffolgenden Dienstag lernen (dabei prüft einen das Leben schon jeden Tag)... läuft gerade alles a weng verquer... aber ich denke die Südfraktion wird erscheinen und mich würdig vertreten.. ;)
    Wünsch Euch allen viel Spaß, geiles Wetter und auch sonst gutes Gelingen... bin in Gedanken bei Euch :cool:

    Servus ! Ist natürlich oberscheisse !

    Der letzte Brief der Versicherung (Schadenszentrum, Sachbearbeiterin): Sie können keinen Versicherungsschutz für das Ereignis gewähren, da ich der gesteigerten Nachweispflicht nicht nachkomme...

    Also ich arbeite ja auch bei so nem (Sch..-) Laden, aber im Firmenbereich und meine Zeit als Schaden Sachbearbeiter ist lange her.


    Aber es gab mal so was wie den Anscheinsbeweis, d.h. da ist die Hürde für die sog. Obligenheit im Vesicherungsfall (Nachweispflicht) nicht so hoch gehängt. Wenn du alle Schlüssel hast, und du irgend jemanden auftreiben kannst, der gesehen hat, dass du deine Muscle "eingemottet" hast... dann wird's schon schwieriger, das die Versicherung da raus kommt.
    Die Logik muss mir auch einer erklären, dass wenn dein Bike unterwegs geklaut wird und keiner hat's gesehen... wie willst du dann da den Nachweis führen? Aber ich denke dein RA hat das im Ygriff und ebenfalls die richtigen Argumente parat.

    Dann kam ein Schreiben von der Hauptverwaltung (dort ist die Klage wohl eingegangen), dass mir 2/3 der Summe der Klagschrift überweisen wird.

    Musstest du keinen Wert bei Abschluss der Kasko angeben, bzw. auf den Mehrwert bzgl. Customizing hingewiesen?
    Bei manchen Versicherungen geht das bis 23.000 EUR ohne Wertgutachten, Fotos reichen. Aber is jetz blöd so schlau von mir im Nachhinein daher zu Reden. Das der Zeitwert versichert ist, ist normal, wobei die Bikes sehr wertstabil sind. Die gehn halt stur nach ihrer (Schwacke?-) Liste.

    Es bleibt spannend...

    Lass nicht locker und zieh das durch ! Und such dir für die Zukunft einen anderen Versicherer... gibt ein paar wenige, die sich darauf spezialisiert haben und z.T. mit den "Freundlichen" kooperieren... mein Laden gehört da nicht dazu, nicht dass einer glaubt, ich würde hier Werbung machen!
    Viel Erfolg
    Gruß
    Franz


    Sorry, aber zwei paar Socken und drei Schlüpper will ich dann doch schon rein kriegen in meine Tasche :D . Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Wenn ich die Buffallo "schecht" finden würde, hätte ich sie mir nicht gekauft! Und man kann auch nicht immer gleich vorraussetzen das jeder, der sich nach hartem Sparen seinen Traum erfüllt, auch gleich ein bisschen Großgeld für Sonderanfertigungen über hat! Ich für mein Teil bin mit der Buffalo und meiner selbst gefertigten Halterung durchaus zufrieden.

    Lol... ich wollte Die Tasche nicht schlecht reden, nur entnehme ich aus den Beiträgen, dass keine "fertige" Lösung als optimal erscheint und es dann u.U. eine Überlegung wert ist , sich eine individuelle, passende Tasche -egal in welcher Größe- anfertigen zu lassen. Und über Geschmack lässt sich sogar oft sehr trefflich streiten, nur steh ich auf dem Standpunkt, dass man eine andere Meinung respektieren, aber nicht unbedingt teilen muss. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. Und wenn du mit deiner Tasche glücklich bist - alles richtig gemacht! :thumbsup: Also...nicht zu sehr zu Herzen nehmen und wie gesagt... mein Beitrag war, wie geschrieben nur als Anregung gemeint. :whistling:
    In diesem Sinne... allzeit gute Fahrt und die Linke zum Gruß
    :cool: