LED im original Halter?

  • Nachdem mir mal wieder jede Unterstützung seitens HD fehlt: "Das passt nicht in die Spiegeleischeinwerfer" und mir keiner genaue Maße geben konnte, hab ich einfach mal bestellt was so auf dem Markt angeboten wird.


    Die Daymaker von HD passen laut HD nur in die V-Rod mit der Lampenmaske. Basta. Ja stimmt, aber ich möchte meine so original wie möglich halten und da muss der neue LED Scheinwerfer in die original Halterung. Basta.


    Also 7 zoll Highsider Reno bestellt. Sieht klasse aus und kostet weniger als der Daymaker. Aber der ist geringfügig zu groß.
    Gehäuse kommt an die untere Gabelbrücke und eine Adaptierung bekomme ich nicht dazwischen. Lochbild geht so nicht zusammen mit der seitlichen Halterung. Basta


    Also den Higsider mit 5 3/4 zoll Atlanta bestellt.
    Kostet ne ganze ecke weniger, sieht aber durch die 4 Aussparungen nicht ganz so gefällig aus. Aber mein gefrickelter Adapter passt rein und so futzelig klein wie ich dachte wirkt er gar nicht.ledrechts.jpgledvorn.jpg
    Wie gesagt, nur schnell gesägt gebohrt und Gewinde geschnitten Und nur eine seite. Ist ja nur zur Probe.
    Aber die Mischpoke in Engeland ist auch wieder zu dämlich. Anschraubpunkte mit 4 mm Gewindegängen. Dann kommt die Schraube schon gegen das Innenleben.
    Hat auch ne Verdrehsicherung vorgegeben. Ist aber bei 300 euro nicht dabei. Alles etwas kruxig was so auf dem Markt ist.
    Mal sehen wie ich das stabil bekomme.


    Licht kurz getestet und siehe da, es wird heller.
    Original Halogen Abblendlicht
    halogenstandlicht.jpg


    LED Abblendlicht
    led standlicht.jpg

  • hab ich gar nicht probiert. Auf den bildern mit lampe ist das nur ein reflex vom blitz. In der beschreibung steht immer nur was von 4 leds. Aber standlicht hat er auch.


    Im moment hakt es am vertrauen zu 3mm M6er gewinde seitlich. Das hält doch auf dauer den scheinwerfer nicht so wie es soll. Und den angelieferten wollte ich nicht zerschrauben. Von aussen sieht man das kunststoffgehäuse des innenlebens. Aber das ist 4 fach mit dem gehäuse verschraubt. Da muss ich noch forschungsarbeit reinstecken

  • hey Gray....cool gemacht - und bringt gut Licht :)
    ...sag passt der Daymaker ohne rumfriemeln 1 in 1 bei der Rod in die Maske ...bin grad am überlegen - hab in Dresden mal eine gesehen - stand in der Innenstadt ...sah garni soooo schlecht aus 8)
    ...oder muss man da auch Anpassungsarbeit leisten?


    Gruß
    B&W

  • den daymaker konnte ich mir noch nicht genau ansehen. Den nimmt der dealer nicht für so profane anliegen aus der verpackung.
    Der highsider ist aber mit einer unteren halterung zu bekommen. Das sollte dann auch irgendwie an die halterung der night passen. Den daymaker verkaufen sie ja passend für die schirme ab BJ 07 meine ich. Musst du mal auf der HD seite forschen. Problem ist bei den daymakern die Fassung. Da musst du dir ne passende dazu suchen. Gibt flachere und länglichere gehäuse bei HD. Auch dazu wollte man mich nicht beraten. Aber alles zusammen um die 700 euro. Das wussten sie schon.

  • hi Chris, cool ...sieht sehr gut aus....genau so hab ichs in Erinnerung gehabt....na da wird des wohl mein nächstes Projekt werden :)
    ...neben der Fahrerei natülich :D ...gell Egon :smoker:
    Chris...sag noch fix....flattern die Stecker jetzt so da hinter der Lampe lose rum oder haste nen aneres Stecksystem genommen?

  • Hallo,
    sieht sehr gut aus. Ich wollte für meine NRS 2015 auch unbedingt auf LED wechseln und war total überrascht, dass die Daymaker
    nicht passt bei einer 2015 (wo ist der Fortschritt ??????).
    Bei Älteren passt Sie und nun.
    Aber Deine Idee und Umsetzung sind ein Zeichen.

  • Hi,


    ich will mir den ebenfalls verbauen, fahre aber eine VRSCAW. Jetzt meinte der Dealer ja geht, wenn ich die Lampe einer Sportster verbaue?!
    Alter Schwede, nur kopfgeschüttelt.


    Jemand ne idee ob das ding auch in den originalen Lampendeckel der VRSCAW passt?

  • hat mir keine ruhe gelassen und da ich ihn 50 euro günstiger erstehen konnte hab ich noch mal bestellt.
    Aber die halterung bleibt ein rätsel.
    high1.jpg


    Eine 3 mm vertiefte aussparung mit einer eingepressten verdrehsicherungsaufnahme.


    high2.jpg


    Hab mit highsider telefoniert. Neee, da haben die Chinesen keine Halter für eingeplant. Sieh aber alles so aus als wär es nötig.
    In das Gehäuse gehen auch nur 4mm gewinde rein. Dann stößt man gegen das innenleben. Und das bei M6 schraube und dem doch hohen gewicht und der zu erwartenden vibration. Ist mir technisch suspekt
    Angeblich schon 200 stück verkauft und keine beanstandung.
    Hätt ich ne fräsbank und ............ aber so wird das gefrickel um es zu adaptieren. Es gibt ihn auch mit unterer halterung. Dann verlier ich aber meinen schirm oben. Den will ich aber unbedingt behalten

  • hatte ja etwas zeit um meinen fuß zu kurieren. Da kommen dann bei mir schon die lange weile auf.


    Ergebniss ist ein LED Scheinwerfer in 5 3/4 zoll in einer angepassten originalhalterung ohne zwischenstücke.
    LED1.jpg


    War nicht so ganz simpel. Hab den halter gekürzt und musste ihn zum schweißen weg geben. Ich hab (noch) keine gerät zum aluschweißen.
    Kam natürlich krumm zurück. Also ne vorrichtung gebaut damit der schweißer nur noch schweißen muss.
    led2.jpg
    Dann das ganze neu verchromen lassen, passende zwischenstecker gefrickelt damit das ganze plug and play einbaubar ist und ohne weiteres rückbaubar bleibt.
    led4.jpg
    Dazu jetzt noch nen 31mm dicken lenker mit innenliegendem gaszug für ne (fast) cleane optik. Zwei griffe aus dem vollen gedreht und nun kann weihnachten kommen.....
    led3.jpg